dies ist ein testartikel ( excelsior323 )

Was ist Gesundheit?
Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheiten, sondern ein Zustand des allgemeinen Wohlbefindens.
Gesundheit ist nicht nur die Abwesenheit von Krankheiten, sondern ein Zustand des allgemeinen Wohlbefindens. 

1948 definierte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) die Gesundheit mit einem Satz, der noch heute verwendet wird.

„Gesundheit ist ein Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheiten oder Gebrechen.“ WHO, 1948.

1986 stellte die WHO weiter klar, dass Gesundheit Gesundheit ist:

„Eine Ressource für den Alltag, nicht das Ziel des Lebens. Gesundheit ist ein positives Konzept, bei dem soziale und persönliche Ressourcen sowie körperliche Fähigkeiten im Vordergrund stehen.“ excelsior323

Das bedeutet, dass Gesundheit eine Ressource ist, um die Funktion des Einzelnen in der Gesellschaft zu unterstützen. Ein gesunder Lebensstil bietet die Möglichkeit, ein erfülltes Leben zu führen.

In jüngster Zeit haben Forscher die Gesundheit als die Fähigkeit eines Körpers definiert, sich an neue Bedrohungen und Gebrechen anzupassen. Sie gehen davon aus, dass die moderne Wissenschaft das menschliche Bewusstsein für Krankheiten und ihre Wirkungsweise in den letzten Jahrzehnten dramatisch erhöht hat.

Fettabsaugen Frankfurt